SALON DES AMATEURS

UNABHÄNGIGES CAFÉ / BAR / VERANSTALTUNGSORT IM HAUSE DER KUNSTHALLE DÜSSELDORF
DI – DO 11.30 – 1 UHR / FR & SA 11.30 – 5 UHR / SO 11.30 – 18 UHR / MONTAGS GESCHLOSSEN


TAGSUEBER: GRATIS WLAN UND TAGESZEITUNGEN

FREITAG 17. OKTOBER AB 22.30 UHR

KRAUSE & ELZER – SYNCHRO SYSTEM

Der Kosmas und der Damian, die zünden alle Lichter an
der Bruno der Kartäuser, lässt Fliegen in die Häuser
ist Regine warm und wonnig, bleibt das Wetter lange Schulter
Laubfall an Leodegar, wie viele Fröste vor St.Wenzeslaus fallen
Lamberti nimm Kartoffel raus, das Kraut liegt auf dem Floore

SAMSTAG 18. OKTOBER AB 22.30 UHR

ROBERT ETZOLD (Breakfast of Champions, Hamburg)

MITTWOCH 22. OKTOBER AB 22.00 UHR

CHOGORI Live – Realease Konzert

Eingeladen von Gregor Kerkmann

Chogori ist das neue Projekt der Düsseldorfer Komponisten Gregor Kerkmann und Ralf Stritt. Das Trio mit Martell Beigang am Schlagzeug versteht es auf eine absolut eigene Art und Weise analoge elektronische Musik zu spielen. Der Synthesizer in Verbindung mit dem gestrichenen Kontrabass prägt den Klang von Chogori. Im Fokus bleibt dabei immer der hypnotisierende Rhythmus und die klangliche Tiefe der Kompositionen.

FREITAG 24. OKTOBER AB 22.30 UHR

FRANZ B. WERNER (Goethebunker,VFMM) & MG & DORFADEL (VFMM) & AHMET SCHACHBRETT

SAMSTAG 25. OKTOBER AB 22.30 UHR

IDLE RICH & LIZATRON (Invisible City) & TOLOUSE LOW TRAX

Idle Rich and LIzatron together run East London's Invisible City club night at The Castle. Pooling their international dj-ing experience they are concentrating on a dark yet sweet mixture of post-punk and electronic music which somehow contains a deeply buried residue of their psychedelic sensibilities and keeps hypnotized punters dancing until dawn. This transmission from the heart of the Invisible City gives you an insight into the kind of sounds

DIENSTAG 28. OKTOBER AB 22.00 UHR

MARTIAL CANTAREL Live & TOLOUSE LOW TRAX

DONNERSTAG 30. OKTOBER AB 21.00 UHR

DIE INDUSTRAILISIERUNG DER MUSIK (Decoding)

Ein DJ-Abend mit Stefan Schwander, Siegfried Fischer und Axel Ganz

FREITAG 31. OKTOBER AB 22.30 UHR

CHRISTIAN S + ADA

SAMSTAG 01. NOVEMBER AB 22.30 UHR

ORSON & EIGER NORDWAND & OLIVER HACKE

(Infos folgen)

MITTWOCH 05. NOVEMBER AB 22.30 UHR

BLUEBLOOD & LORD TUNG Live

(Infos folgen)

FREITAG 07. NOVEMBER EINLASS: 21.00 UHR, 21.30 UHR FILM, 00.00 UHR PARTY

ESCAPE TO OLGANITZ – NACHTDIGITAL FILM TOUR

ANSCHLIESSEND STEFFEN BENNEMANN & LENA WILLIKENS

Das Nachtdigital Festival zieht erneut durch die Straßen und Blocks der Republik, im Gepäck ein paar edle Meter Filmstreif. Anlässlich der Filmpremiere der Dokumentation »Escape to Olganitz« nimmt der Tour-Tross nebst Plattenspieler die Projektoren in die Hände und lässt den heimischen Lieblingsclub in amüsanter Erinnerung an den Sommer erstrahlen. Es wird projiziert, nacherzählt und ordentlich gesächselt. Obendrauf die musikalische Kür durch die ein oder andere Nachtdigital-Stammbesetzung. Das sollte reichen um gekonnt das erste Augustwochenende 2015 im Terminkalender rot einzupinseln.

SAMSTAG 08. NOVEMBER AB 22.30 UHR

TOLOUSE LOW TRAX & GAST

MITTWOCH 12. NOVEMBER AB 22.00 UHR

JENS DRÜPPE Live

MITTWOCH 19. NOVEMBER AB 21.00 UHR

APPROXIMATION FESTIVAL

MAYA DUNIETZ & THOMAS ANKERSMIT / PHILL NIBLOCK

DONNERSTAG 20. NOVEMBER AB 21.00 UHR

APPROXIMATION FESTIVAL

PAMELA Z & DEAF CENTER

FREITAG 21. NOVEMBER AB 21.00 UHR UND PARTY DANACH

APPROXIMATION FESTIVAL

MOONDOG ON THE KEYS & PIANO AND PERCUSSION DUO & POPPY ACKROYD

DANACH PARTY MIT: MACADAM MAMBO & PHOUNG DAN & JAN SCHULTE

SAMSTAG 22. NOVEMBER AB 21.00 UHR UND PARTY DANACH

APPROXIMATION FESTIVAL

JONATHAN BEPLER & FAIRHORNS

DANACH PARTY MIT: FRANK D'ARPINO & GAST

SONNTAG 23. NOVEMBER AB 18.00 UHR

APPROXIMATION FESTIVAL

STEVE BERESFORD

Grabbeplatz 4 // 40213 Duesseldorf // (U) Heinrich Heine Allee // Allgemeine Anfragen: kontakt@salondesamateurs.de
IMPRESSUM // INFO-MAILS
abonnieren // FACEBOOK
FUNDSACHEN! Von Di. bis So. jeweils von 12-20 Uhr im Salon vorbeikommen und fragen, ob etwas gefunden wurde.
Mail-Anfragen bezüglich Fundsachen können wir leider nicht bearbeiten.